Wer: Privat

Wann & Wo: Neuss, 2012

Was: Was tut man wenn der Balkon viel zu klein ist, um ihn sinnvoll zu nutzen?...Ihn vergrößern natürlich! Und dann?...Ihn nutzen...

Eine Betonplatte von 4,5 x 1 Meter wurde hier durch eine Stahlkonstruktion auf eine Gesamtfläche von 13, 2 qm erweitert. Ziel war es nicht nur einen Mehrnutzen der Fläche, sondern auch eine zeitgenössische Aufwertung der Fassade zu erreichen. Durch die neue, sprossenfreie Balkontür und die filigrane Brüstung entstand ein stimmiges Gesamtbild.